Was im Winter vor Kälte schützt, schützt nicht automatisch vor Hitze im Sommer. Konventionelle Dämmstoffe bieten häufig keinen adäquaten Hitzeschutz. Die natürliche Holzfaserdämmung hat hingegen die höchste Wärmespeicherkapazität, also den Hitzeschutz quasi schon eingebaut. Damit sind Holzfaser-Dämmstoffe bestens gerüstet für Hitzeschutz im Sommer.

Natürliches Schutzschild auf dem Dach
Das Dach mit seinen großen Flächen kann sich im Sommer besonders stark aufheizen. Temperaturen von 80° C unter den Dachziegeln sind keine Seltenheit. Um diese Hitze aus den Wohnräumen fernzuhalten, braucht es Dämmstoffe, die mehr bieten als gute Dämmwirkung. Wichtig ist Speichermasse, um die Hitze zu puffern – so wie sie Holzfaser-Dämmstoffe bieten.

Das Prinzip kennt jeder, der im Sommer einmal eine alte Kirche besucht hat. Während draußen die Luft vor Hitze flirrt, ist es innen angenehm kühl. Die Hitze bleibt in den massiven  Mauern „gefangen“. Holzfaser-Dämmstoffe über-tragen dieses Prinzip aufs Dach: Denn für einen Dämmstoff hat Holzfaser ein hohes Eigengewicht und verfügt dadurch über eine außergewöhnlich gute Wärmespeicherfähigkeit. Sie nimmt die Außenwärme auf, speichert diese und gibt sie erst verzögert an die Umgebung ab. Ein großer Teil der Hitze gelangt im Sommer so gar nicht in die Innenräume, beziehungsweise erst in den kühleren Abendstunden, wenn wieder gelüftet werden kann.

Wohlfühlklima trotz Sommerhitze
Wer unter dem Dach wohnt, weiss: Während Temperaturen bis 23° C als angenehm empfunden werden, ist ab 26° C an erholsamen Schlaf nicht mehr zu denken. Wissenschaftliche  Untersuchungen zeigen, dass mit Holzfaser-Dämmstoffen die Hitzebelastung im Innenraum deutlich verringert werden kann. Im Vergleich zu leichteren Dämmstoffen (z.B. Mineralwolle oder Schäume aus Erdöl) kann die Zahl der sogenannten Übertemperaturgradstunden im Zusammenspiel mit Holzfaser-Dämmstoffen in einem Dachgeschoss um bis zu 65 % reduziert werden. Gerade für Familien, die das Dachgeschoss als Wohnraum nutzen, ist das ein merkliches Plus an Wohnqualität. So tragen Holzfaser-Dämmstoffe zu mehr Behaglichkeit in den Sommermonaten bei.

Weitere Details

 

Zum Herstellerverzeichnis